Spitzenmedizin – ganz in Ihrer Nähe

Die Diagnose Krebs stellt für Sie als betroffenen Menschen oder als Angehörige ein einschneidendes Ereignis dar. Wir möchten Sie in dieser schweren Phase begleiten und Ihnen die Sicherheit der bestmöglichen Behandlung geben.

Wir haben das Tumorzentrum gespag-Elisabethinen ins Leben gerufen, damit Sie so nahe wie möglich an Ihrem Wohnort von der aktuellsten Spitzenmedizin profitieren können. Unsere Fachexperten aus neun Spitälern arbeiten deshalb in diesem Zentrum zusammen.

Behandlungsleitlinien sichern die Qualität Ihrer Behandlung

Einheitliche Diagnose- und Therapierichtlinien und Tumorboards, in denen ein standort- und abteilungsübergreifendes Team aus Fachärzten sich zu Ihrer Situation berät, ermöglichen eine gleichwertige, qualitätsgesicherte Behandlung in allen Spitälern des Tumorzentrums.

Nur wenn besondere medizinische Maßnahmen erforderlich sind, werden Sie für die nötige Behandlungsdauer in das entsprechend spezialisierte Spital verlegt.

Keine Nachrichten verfügbar.
15.03.2017

Die medizinische Behandlungsleitlinie Bauchspeicheldrüsenkrebs wurde aktualisiert.

04.03.2017

Die medizinische Behandlungsleitlinie Lungenkrebs wurde aktualisiert.

06.02.2017

Das Brustgesundheitszentrum gespag-Elisabethinen ist „Full Member“ im Breast Centres Network der...

20.01.2017

Die medizinische Behandlungsleitlinie Brustkrebs wurde aktualisiert.

 

„Egal wo Sie in Oberösterreich zu Hause sind, durch dieses Konzept können wir Ihnen eine spitzenmedizinische und gleichzeitig wohnort-nahe Betreuung garantieren. Sie genießen kurze Anfahrtswege zu den Behandlungen und Kontrollen, eine rasche Hilfe bei medizinischen Notfällen, gute Besuchsmöglichkeiten für Ihre Angehörigen und eine optimale Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Haus- und Fachärzten.“ 

Prim. Dr. Johannes Andel, MPH – LKH Steyr

„Unser gemeinsames Ziel ist es, Ihre Krebserkrankung zu heilen oder zumindest dauerhaft unter Kontrolle zu halten. Dazu haben wir die gesamte Expertise aus unseren Spitälern im Tumorzentrum gebündelt. Sie werden von einem Ärzteteam betreut, das auf Ihre Tumorerkrankung spezialisiert ist und das gemeinsam mit Ihnen die Therapie aus-wählt, die für Sie aus medizinischer und persönlicher Sicht optimal ist.“
Prim. Univ.-Doz. Dr. Ansgar Weltermann - Ordensklinikum Linz Elisabethinen

Schatten